| Forum | Suchen | Mitglieder | Homepage | Empfehlen | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


Schlüsselereignis der Bronzezeit
Forum
- Mein BulletinBoard



 
Name Nachricht
>igel


Moderator
124 Beiträge

Schlüsselereignis der Bronzezeit, 16 May. 2014 14:01





Schlüsselereignis der Bronzezeit

In der Moderation der Ereignisse um die Schlacht am Fluss Tollense in Schleswig-Holstein ist von Dr. Timo Ibsen der Begriff einer neuen Qualität in der Kriegführung beschrieben worden, gekennzeichnet durch die Anwendung von Bronzeschwertern im größeren Umfang (Kalaschnikow der Bronzezeit)

Dieses Ereignis wirft viele Fragen auf. Man kommt der Wahrheit am Nächsten,
wenn viele Geschichtsinteressierte am Meinungsbildungsprozess beteiligt werden!

Hier am Fluss Tollense haben zwei Konfliktparteien aufeinander eingeschlagen.
Angehörige der einen Partei kamen nach Dr. Ibsen aus dem süddeutschen / österreichischem Raum.
Waren die Anderen die berittenen Krieger, deren Ausrüstung Dr. Ibsen in seinen Video vom 02. 06. 2012 (Arte) sehr anschaulich analysiert hatte. Hatten sie vielleicht nachhaltige Veränderungen der Machverhältnisse in diesem Raum erzwungen
Denkbar wäre doch dass sie die Eröffnung einer neuen Bernsteinroute weiter im Osten, etwa weite Strecken dem Dnepr folgend zum schwarzen Meer durchgesetzt hatten?
Kann das vielleicht durch archäologische Funde nachgewiesen werden?
War damit die Route über den Fluss Tollense zerstört worden?
Oder ist weiterhin nach der Schlacht über diese Route Bernstein als Zahlungsmittel für Metalle (siehe Video Dr. Ibsen) bewegt oder gehandelt worden?
Existierte vielleicht im engeren Umfeld der Bernsteinstraßen eine organisierte
Ordnungsmacht?
Als Anhaltspunkt: Vielleicht nachempfunden den Problemen bei der Organisation des Rechtswesen in Amerika. Die ebenso aus vielen Ländern stammenden Einwanderer wählten sich so genannte Sherrifs, die für Recht und Ordnung (Law and Order) zu sorgen hatten!
Dis Verhaltensstrategien und Verhaltensstrukturen der Menschen! haben sich seit Urzeiten nicht verändert
Liebe Leser: Beteiligen Sie sich bitte an der Diskussion hier auf dieser Homepage: Lassen Sie nicht zu, dass durch Rechthaberei unser anzustrebendes Gemeinschaftswerk zerstört wird!

Mit freundlichen Grüßen M. Schweiger

Wird fortgesetzt!
 
Beitragsbewertung:
     
 




Informationen zum Datenschutz