| Forum | Suchen | Mitglieder | Homepage | Empfehlen | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


Erlebte Geschichte
Forum
- Mein BulletinBoard



 
Name Nachricht
>igel


Moderator
124 Beiträge

Erlebte Geschichte, 26 May. 2015 16:28


Liebe Freunde einer erlebten Geschichte Europas

Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass inzwischen wieder die Homepage von Dr. Friebe frequentiert wird!
Ich wende mich heute an Sie mit einer Bitte und um Nachsicht zu Fehlern die ich in der Vergangenheit mit der mangelnden Nutzung meiner Homepage <www.bernsteinstrasse.de> gemacht habe.

Immer wieder mache ich den Fehler philosophische Ansichten hier in meine Homepage und zu stellen. Damit kann ich mir keine Freunde machen, weil wir alle (Als homo sapiens) unseren eigenen Ansichten und Meinungen die höchste Priorität einräumen.
Mit meinem letzten Beitrag zu dem seltsamen Verhalten des LSA Halle (Saale) muss ich aber alle geschichtsinteressierten Freunde bitten die Leugnung der nachgewiesenen Existenz der Bernsteinstrassen nicht zu zulassen. Es geht um sehr viel!
Die touristische Vermarktung der Bernsteinstrassn ermöglicht nachhaltige Verbesserungen der Attraktivität touristischer Angebote, zum Beispiel von Schiffsreisen auf Elbe und unter Einbeziehung des Main-Donau-Kannals auf der Donau, mit der Einbeziehung des Hellweges und damit des Mittellandkanals auf dem Rhein und der Rhone, auch durch die mecklenburgischen Seenplatte und dem Havelgebiet und auf der Oder sind Schiffsreisen attraktiv
Nutzen wir die Chancen.

Mit freundlichen Grüßen M. Schweigerwww.bernsteinstrasse.de



 HomePage   http://Bernsteinstrasse
 
Beitragsbewertung:
     
>igel


Moderator
124 Beiträge

RE: Erlebte Geschichte, 27 May. 2015 13:01


Mich bewegt aber moch etwas Anderes. Mit der Leugnung der Existenz der Bernsteinstrassen, wie ich das beim Studium der Homepage des LSA Halle
(Saale) erlebt hatte - Falls ich mich hier irre, sagt mir, liebe Freunde, bitte Bescheid - werden auch die Leistungen einiger Autoren, deren Anschriften in dieser Homepage >www.bernsteinstrasse.de> zu finden sind, sowie die interessanten Beiträge der Mitdiskutanten in meiner Hompage in eklatanter Weise verletzt. Ein Grund mehr, gegen die einseitig auf die Belange des LSA-Museums ausgerichteten Massnahmen Front zu machen.

Mit freundlichen Grüßen M. Schweiger



 HomePage   http://Bernsteinstrasse
 
Beitragsbewertung:
     
 




Informationen zum Datenschutz